Bert Hendrix

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bert Hendrix (Tassilo Leher)

Bert Hendrix wurde als Bert Rylski 1932 in Polen geboren. Der studierte Sportlehrer widmete sich ab 1961 nach einem Sportunfall verstärkt dem Gesang. Schon in sei-nem Heimatland hatte er erste Erfolge. Während er 1964 erstmals in der DDR gastierte, führte er Gespräche mit AMIGA und schon 1965 erschien dort seine erste Single "Jaqueline" (Siebholz/Brandenstein). Es wurde gleich ein großer Erfolg. Auch beim Friedrichstadtpalast bekam er im Juni 1965 einen Vertrag. Berlin wurde zeit-lebens seine zweite Heimat. Weitere, oft stimmungsvolle Lieder, sowohl bei AMIGA, als auch beim Rundfunk folgten. Bis Mitte der 70-er Jahre entstanden einige Duette mit Britt Kersten, meistens von Gerhard Siebholz komponiert. Einige Jahre lang zähl-te er zu den Stammgästen der Rostocker Hafenbar im Fernsehen der DDR. Völlig überraschend verstarb Bert Hendrix im Februar 2010 in Berlin.

Titelliste

Titel Jahr Quelle Komponist Texter
… und wenn ich im Pyjama bin 1968 Rundfunkaufnahme Joachim Dannenberg Dieter Lietz
90 kleine Lottozahlen 1969 AMIGA 8 55 188 Wolfgang Kähne Wolfgang Brandenstein
Auf die Liebe muss man warten 1967 AMIGA 4 50 634 Gerd Natschinski Hans Hardt
Ausgerechnet du und ich (1) 1970 AMIGA 8 55 208 Joachim Dannenberg Dieter Lietz
Caroline, Carolin 1965 AMIGA 4 50 528 Alo Koll Willy Schüller
Chim-chim-Cheri 1966 Rundfunkaufnahme Richard M. Sherman dt.: Hans Bradtke
Das hab´ ich im Gefühl 1971 Rundfunkaufnahme Joachim Gocht Siegfried Osten
Deine Augen fragen Rundfunkaufnahme Martin Hoffmann Günter Thiele
Der Fahrstuhl ist kaputt 1968 AMIGA 8 50 157 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Der Sommer kommt wieder 1968 AMIGA 8 50 143 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Die Capri-Fischer 1966 TV-Produktion
Die fremde Stadt 1969 AMIGA 8 55 189 Wolfgang Kähne Wolfgang Brandenstein
Die schönsten Tage 1966 AMIGA 4 50 545 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Ein Jahr Garantie (1) 1971 Rundfunkaufnahme Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Ein Lied für dich Rundfunkaufnahme Wolfgang Kähne Ursula Upmeier
Es ist immer dasselbe Spiel (1) 1968 AMIGA 8 55 152 Gerhard Siebholz Dieter Schneider
Es muss ja nicht die Schönste sein 1967 AMIGA 4 50 617 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Es war das erste mal 1969 Rundfunkaufnahme
Frag nicht die andern 1967 AMIGA 4 50 617 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Gar kein Wunder 1969 Rundfunkaufnahme
Ich hab´ zum Casanova kein Talent 1969 Rundfunkaufnahme Wolfgang Kähne Dieter Schneider
Ich habe keinen Text 1968 AMIGA 8 50 146 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Ich kann nun mal nicht einsam sein 1966 AMIGA 4 50 584 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Ich tanz´ immer nur mit dir (Gloryland) (1) Rundfunkaufnahme Neuffassung: G.Siebholz Dieter Schneider
Jaqueline 1965 AMIGA 4 50 491 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
La Bostella bei Tante Ella (1) 1968 AMIGA 8 50 140 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Lach und mach dir keine Sorgen 1967 AMIGA 4 50 634 Walfgang Kähne Gerd Halbach
Luna nel blue 1966 TV-Produktion
Mein Lied für dich (Chanson d´amour) 1983 Rundfunkaufnahme Wolfgang Kähne Ursula Upmeier
Mit dir (1) Rundfunkaufnahme Gerhard Siebholz Dieter Schneider
Pack den Seesack ein 1977 TV-Produktion Joachim Dannenberg Dieter Schneider
Ringsum das Meer (3) 1968 Arkadij Ostrowskij Helmut H. Reich
Romeo und Julia (1) Rundfunkaufnahme Henry Meyer Georg Buschor
Sag, wer du bist 1965 AMIGA 4 50 528 Gerhard Siebholz Wolfgang Brandenstein
Ski zu dritt (2) 1968 TV-Produktion
So ein kleiner Tick 1983 Rundfunkaufnahme Wolfgang Kähne Schneider / Wolter
Sputniks, Luna und Raketen 1966 TV-Produktion
Tennessee-Waltz 1965 AMIGA 4 50 491 Redd Stewart dt.: Theo Hansen
Tränen ohne Grund 1967 Rundfunkaufnahme Joachim Müller Volker Graßhoff
Tränen trocknet der Wind 1966 Rundfunkaufnahme Gianluigi Constanzo Herbert Landin
Verliebt sein ist gar nicht so leicht (1) 1968 AMIGA 8 50 115 Gerhard Siebholz Hein Sollinger
Warum sind die Wälder so grün 1966 AMIGA 4 50 584 Ralf Petersen Dieter Schneider
Wer im November nicht lieben kann (1) 1971 AMIGA 4 50 808 Rudi Werion Hans Hardt
Wo ich gehe, wo ich stehe 1968 AMIGA 8 50 115 Ralf Petersen Jean Hamburger
Zauberei 1968 AMIGA 8 50 122 Arndt Bause Dieter Schneider


(1) mit Britt Kersten
(2) mit Britt Kersten und Ingo Graf

(3) mit Hartmut Eichler & Reinhard Mühlbacher
Meine Werkzeuge