Dusko Lokin

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dusko Lokin wurde 1943 in Zadar (Kroatien) geboren. Mit 17 Jahren spielte er Fußball in der 2. Liga des Landes und als Handballer rief man ihn in die jugoslawische Nationalmannschaft. Als freischaffender Musiker trat er ab Ende der 60-er Jahre auf. In seinem Heimatland erschienen 23 Singles von ihm von 1969 bis 1979 und 23 Langspielplatten von 1977 bis 2009. Er nahm an mehreren internationalen Festivals teil.

Titelliste

  • Meine Monika 1975 AMIGA 4 56 228
  • Ich kann dich nicht mehr versteh´n 1975 AMIGA 4 56 228
Meine Werkzeuge