Fred Weyrich

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
FredWeyrich.jpg

Fred Weyrich wurde 1921 in Tauberbischofsheim geboren. Auf Wunsch seines Vaters begann er ein Studium als Zahnmediziner, wechselte jedoch bald zur Schauspielschule und schloss diese Ausbildung ab. Während des Krieges war er u.a. in Norwegen stationiert und leitete dort ein kleine Kapelle. Nach dem Krieg war er als Haussänger von Radio Hamburg angestellt und begleitete Lale Andersen mit seiner Band. 1954 sang er im Duett mit Rolf Simson als "Fred und Rolf". Ab 1960 arbeitete er verstärkt als Musikproduzent. Fred Weyrich starb 1999.

Titelliste

Titel Jahr Quelle Komponist Texter
Die Nacht ist voller Zärtlichkeit 1950 AMIGA 1309 Victor Young Kurt Feltz
Ein kleines Herz und eine große Liebe 1950 AMIGA 1302
Mona Lisa 1950 AMIGA 1295 Jerry Livingston Kurt Feltz
Serenata Celeste 1950 AMIGA 1295 Mario Ruccione Ralph Maria Siegel
Signorina, adé ! 1950 AMIGA 1303 Erwin Lehn Carl-Ulrich Blecher
Tamara 1950 AMIGA 1302
Zarina 1950 AMIGA 1303 Dorel Heinz Woezel
Meine Werkzeuge