Günter Oppenheimer

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
M & R 3/65

Günter Oppenheimer wurde 1924 in Leipzig geboren. 1947 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern für das Tanzorchester des Senders Leipzig unter Kurt Henkels. In einer kleinen Besetzung, dem Oppenheimer-Trio, spielte er schon vor der Gründung seines eigenen Orchesters in den 60-er Jahren Titel bei AMIGA ein. Ab Mitte der 50-er Jahre trat der Pianist auch als Komponist besonders von swingenden Melodien in Erscheinung. Er starb 2003 in Leipzig.

Beispiele seiner Kompositionen

Titel Interpret Jahr
Blauer Himmel von Tirana Ralf Paulsen 1957
Calypso-Liebelei Helga Brauer 1957
Da hab´ ich mich umsonst gefreut Fred Frohberg 1961
Dann ist mein Herz nicht mehr frei Helga Depré 1962
Dein Lächeln ist zauberhaft Armin Kämpf 1959
Der Abschied von dir Bärbel Wachholz 1967
Der Joe gehört mir Ruth Brandin 1965
Dieter´s Ragtime Dieter Resch (Gitarre) 1960
Doch Betty kann so furchtbar lieb sein Orchester Gerhard Kneifel 1971
Doch Betty kann so furchtbar lieb sein Volkmar Böhm 1963
Doch dann kam Leben in die Bude Helga Brauer 1963
Dominica Dieter Resch 1957
Du taust erst immer auf so gegen Mitternacht Roswitha 1967
Ein altes Karussell Rica Déus 1962
Ein bisschen mehr musst du mich schon lieben Günter Hapke 1964
Ein kleines Lied Helga Brauer 1988
Einen Freund - einen Freund Rose-Marie Heimerdinger 1963
Einsam war ich nie Vlady Slezak 1974
Fern liegt meine Heimat Fred Frohberg 1958
Gieß´ kein Bier in´s Klavier Steffen Reuter 1962
Heute, heute will ich tanzen Sonja Siewert 1959
Hol mich doch ab Heidi Kempa 1965
Ich hab vor Männern keine Angst Helga Brauer 1962
Ich hab´ mich seit gestern so in dich verliebt Helga Brauer 1963
Ich möcht´ mit dir spazieren geh´n Hanns Petersen
Ich weiß, was ich will Volkmar Böhm 1965
In der Nacht Bärbel Wachholz 1958
In der Nacht Irmgard Hase 1962
Ja, da ist alles dran Ping-Pongs 1956
Lass mich in deine Augen schauen Wilfried Koplin 1974
Liebe nennt man hier "amore" Werner Hass 1957
Liebe nennt man hier "Amore" Paul Schröder 1965
Liebling, dieser Tag war wunderschön Bärbel Wachholz 1959
Liebling, dieser Tag war wunderschön Orchester Günter Oppenheimer 1963
Mein neustes Hobby Volkmar Böhm 1963
Mit "he, he, he" ruft man keine Mädchen Mary Halfkath 1963
Nicht jede Liebe führt zum Happy-End Rose-Marie Heimerdinger 1968
Nur ein Traum Orchester Günter Oppenheimer 1975
Saxophon-Riff RTO Leipzig 1955
September, September Peter Wieland 1980
Sind junge Mädchen 16 Jahre alt Ruth Brandin 1964
So viel Amore für Gina Fred Frohberg & Bernhard Zemmrich 1962
So wie leise Musik Bärbel Wachholz 1967
So wie leise Musik Orchester Günter Oppenheimer 1962
Solang das Meer noch rauscht (?) Helga Brauer 1987 *
Steck ´nen Groschen in die Musikbox Werner Hass 1959
Tadellos, tadellos Fips Fleischer & Fred Frohberg 1955
Trompeten-Polka RTO Leipzig 1958
Und wir waren so jung Helga Brauer & Fred Frohberg 1988
Unter´m Regenschirm Werner Hass 1958
Verlieb´ dich in mich Combo "Metronom" 1962
Verliebte im Regen Bärbel Wachholz 1965
Warum lässt du mich warten Fanny Daal 1961
Warum tun Sie nur so schüchtern Bärbel Wachholz 1967
Warum tun Sie nur so schüchtern, junger Mann Orchester Günter Oppenheimer 1964
Warum tun Sie nur so schüchtern, junger Mann Bärbel Wachholz 1958
Warum tun Sie nur so schüchtern, junger Mann Anne Mehner 1971
Warum tun Sie nur so schüchtern, junger Mann Conny Strauch 1986
Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß Britt Kersten 1966
Was im Mai begann Sonja Siewert 1964
Wenn das deine große Liebe ist Volkmar Böhm 1965
Wer ist der schönste Mann im Saal Paul Schröder 1957
Wir beide haben uns gefunden Heidi Anders & Siegfried Uhlenbrock 1977
Wir woll´n dabei sein Gerd Michaelis - Chor 1973
Meine Werkzeuge