Gerhard Anders

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
M & R 1/59

Gerhard Anders wurde 1907 geboren. Bereits 1928 leitete er eine Berliner Studenten-Musikgruppe und war danach Pianist in verschiedenen Kapellen. Mit den "Teddys" trat er um 1950 in Berliner Lokalitäten auf. Gerhard Anders war als Komponist einer der Pioniere der DDR-Unterhaltungsmusik. Er starb 1987.

Beispiele seiner Kompositionen

Titel Interpret Jahr
Denk´ an amore Micaela Kreyssler 1963
Die Liebe kommt immer wieder Werner Hass 1958
Die Liebe kommt immer wieder Günter Hapke 1964
Laternen, tausend Laternen Peter Wieland 1958
Marana Klaus Gross 1956
Nichts geht ohne Liebe Armin Kämpf 1960
Sari Fred Frohberg 1960
Tarragona Ralf Paulsen 1957
Was jeder Frau gefällt Sonja Siewert 1962
Wir beide sind ein Herz und eine Seele Erwin Hartung 1956
Meine Werkzeuge