Gojko Mitic

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gojko Mitic wurde 1940 in Serbien geboren. In der DDR erlangte er eine hohe Bekanntheit als Hauptdarsteller in vielen DEFA-Indianerfilmen der 60-er und 70-er Jahre. Der "Winnetou des Ostens" spielte an vielen Theatern des Landes, trat im Fernsehen auf und sang eine Single bei AMIGA ein. Nach der Wende trat er bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg auf und ging mit Uwe Jensen auf musikalische Tour durch das Land.

Titelliste

Titel Jahr Quelle Komponist Texter
Ein Mann kann viel erzählen 1978 AMIGA 4 56 431 Arndt Bause Gisela Steineckert
Jugendliebe 2010 Bernd Henning Burkhard Lasch
Liebe du das Meer 1978 AMIGA 4 56 431 Arndt Bause Gisela Steineckert
Löscht das Feuer 1977 AMIGA 4 56 288 Arndt Bause Gisela Steineckert
Steine und Staub 1977 AMIGA 4 56 288 Arndt Bause Gisela Steineckert
Wellen sind wie blaue Pferde Rundfunkaufnahme Gerhard Siebholz Ingeborg Kalisch
Meine Werkzeuge