Lothar Kehr

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lothar Kehr wurde 1942 in Berlin geboren. Am Konservatorium in Zwickau erhielt er von 1957 bis 1961 eine Ausbildung am Fagott und studierte anschließend an der Hochschule für Musik in Leipzig weiter. Seit Mitte der 60-er Jahre komponierte er erfolgreich Schlagermelodien. Ab 1969 arbeitete er zunächst als Musikredakteur beim Berliner Rundfunk und ab 1973 auch als Produzent für das Rundfunk-Tanzorchester Berlin.

Beispiele seiner Kompositionen

Titel Interpret Jahr
… und dann lässt du mich allein Urszula Sipinska 1977 *
Aber frei musst du sein Anne Mehner 1985
Aber ich seh noch Licht Uta Bresan 1987 *
Aber ich will nicht nur träumen Caufner-Schwestern 1982 *
Adé, ich komm wieder Norbert Gebhardt 1989 *
Alter Wein ist wie ein Feuer Zsuzsa Czerhati 1976
Am Ende jeder Nacht Anne Mehner 1984
Aufzählung Mary Halfkath 1988
Berg und Tal Peter Ehrlicher 1989 *
Bleib in meinem Leben Miro Fabian 1981 *
Bleib wie du bist Helena Vondrackova 1978 *
Dann öffne die Tür Peter Ehrlicher 1982 *
Das denkst du dir Beata Karda 1978 *
Das ist die Welt Pavel Novak 1975
Das kommt in den besten Familien vor Ina-Maria Federowski 1990 *
Das schließ ein in unsere Liebe Andreas Holm 1977
Das wird ein Fest Jürgen-Erbe-Chor 1978 *
Dein Gefühl - mein Gefühl Viola Parker 1987 *
Deinetwegen werde ich nicht weinen Klari Katona 1975
Der drüben Stefanie Behrend 1979 *
Die Macht der Gefühle Peter Ehrlicher 1988 *
Die Maske fiel Uta Bresan 1987 *
Don Quichotte Anne Mehner 1981
Du hast keine Ahnung Brigitte Stefan 1978 *
Du kannst jeden Brief verbrennen Marian Misé 1980 *
Du liebst mich Juliane 1983 *
Du spielst noch lange nicht die erste Geige Beata Karda 1980 *
Du, es tut mir leid Judith Szücs 1978
Ein Glück, dass wir das Wasser haben Mary Halfkath 1988
Ein großes Glück Gitte & Klaus 1989 *
Ein Mann ist ein Mann Ina-Maria Federowski 1990 *
Ein Sommer so wie nie Kita Borova 1979 *
Ein Sonnentag Peter Ehrlicher 1989 *
Ein weiter Weg Gitte & Klaus 1989 *
Eine wartet auf dich Helena Vondrackova 1978 *
Er sieht nicht aus wie Belmondo Anne Mehner 1980
Er sieht nicht aus wie Belmondo Kirsten Lill 1980 *
Es brennt wie Feuer Olaf Berger 1986
Es gibt Momente Anne Mehner 1983
Es gibt noch Liebe Olaf Berger 1985 *
Es gibt nur einen Weg Zsuzsa Cserhati 1976
Es ist gut Kirsten Lill 1980 *
Es war aus bevor es anfing Miro Fabian 1981 *
Fass dich kurz Caufner-Schwestern 1981 *
Ferien ohne dich Jürgen-Erbe-Chor 1979 *
Finger weg von dem Mädchen Peter Albert 1973
Frei von uns zwei Jutta Freitag 1983 *
Frühaufsteher Mimi Ivanowa 1979 *
Ganz ohne Liebe geht es nicht Gitte & Klaus 1989 *
Gefangen von Gefühlen Olaf Berger 1986
Geh´ doch Karin Prohaska 1967
Gib dem Tag den Namen Liebe Heidi Kempa 1979
Glaub nicht alles Dani Marsan 1977
Guten Tag, guter Tag Andreas Holm 1972
Hab mich doch lieb Urszula Sipinska 1974
He, Musikanten Anna Jantar 1978 *
He, wo bist du geblieben Peter Ehrlicher 1979
Heim zu dir Peter Ehrlicher 1987
Heut´ geht´s rund Thomas Lück 1971
Heut´ kommt er Jutta Freitag 1983 *
Heut´ wird´s wie nie Thomas Lück 1970
Hier hängt noch dein Hut Ingrid Raack 1982 *
Ich bin nicht Marie Dina Straat 1977 *
Ich bleib da, wo´s mir gefällt Pavel Novak 1976
Ich geb dich frei Norbert Gebhardt 1989 *
Ich lieb´ sie Steffen 1986
Ich setz´ auf dich Peter Ehrlicher 1988 *
Ich will, dass du glücklich bist Peter Albert 1986
Ich wollte es nicht glauben Peter Ehrlicher 1987
Ich wünsch´ dir alles Gute Brigitte Ahrens 1972
Im Mantel der Nacht Viola Parker 1987 *
Immer wieder gibt´s ein Wiedersehn Andreas Holm 1976
In deinem Arm Urszula Sipinska 1974
In der Liebe entscheidet kein Los Helena Vondrackova 1978 *
Insel der Zärtlichkeit Olaf Berger 1988
Irgendwann Rainer Maerz 1974
Irgendwann willst du nach Hause Jürgen-Erbe-Chor 1981 *
Ja, er kommt Jutta Freitag 1983 *
Jeder fängt einmal an Jürgen-Erbe-Chor 1981 *
Kenn dich schon wie ein Buch Kita Borova 1981 *
Kinder, wie schön ist der Winter Peter Ehrlicher 1989 *
Komm doch mal vorbei Irena Jarocka 1977 *
Komm gut nach Haus´ Peter Ehrlicher 1975
Komm mein Schatz, komm runter Peter Ehrlicher 1985
Leben ohne Liebe Norbert Gebhardt 1989 *
Liebe auf Annonce Jutta Freitag 1985 *
Liebe die Liebe Brigitte Ahrens 1974
Liebe ist das Thema Nr. 1 Nina Lizell & Michael Hansen 1973
Liebe wen du willst Ingrid Raack 1982 *
Lösch die Flammen Olaf Berger 1986 *
Lösch die Flammen Rainer Maerz 1988 *
Lust auf Leute Viola Parker 1989 *
Mädchen, du bist fast zu schade Rainer Maerz 1973
Man weiß ja nie Caufner-Schwestern 1982
Mann, du bist noch lange nicht dran Beata Karda 1981 *
Mann, man weiß nie Caufner-Schwestern 1981 *
Mein erster Brief an dich Borislav Grantscharow 1977 *
Mein Platz ist hier neben dir Steffi Bergen 1978 *
Mein Schatz, komm runter Peter Ehrlicher 1983 *
Mit dir geht´s mir gut Marina Wils 1988
Momente, die man nie vergisst Anne Mehner 1983 *
Nicht zum Einsamsein geboren Peter Ehrlicher 1988
Nie wieder allein sein Olaf Berger 1988
Niemand kennt ihre Küsse Thomas Lück 1970
Nun gibt´s ein Wiederseh´n Anne Mehner 1985
Ob er dich liebt Giso Weißbach 1978 *
Pass auf Jutta Freitag 1982 *
Plattdütsch is min Muttersprack Mary Halfkath 1988
Rosen schenk ich dir nicht Andrzej Dabrowski 1973
Samba gift nich bloß in Rio Mary Halfkath 1988
Schade um jeden Tanz Bisser Kirow 1979 *
Schade, du gehst an mir vorbei Zsuzsa Cserhati 1977
Seh´ ich so aus Anne Mehner 1983
Sei mal so wie du bist Uwe Jensen 1979 *
Sei mir nah Katja Filipova 1977
Seit dem Tag, an dem sie Abschied nahm Bisser Kirow 1978
Sherlock Holmes Anne Mehner 1981
So eine Liebe Anne Mehner 1972
So ist alles nicht wahr Juliane 1983 *
So süß wie Zuckerrohr Jörg Martin
Sommer-Souvenirs Mary Halfkath 1988
Sonntagabend Kita Borova 1981 *
Statt Blumen ein Lied Norbert Gebhardt 1989 *
Tränen gibt es immer Peter Ehrlicher 1988
Träum deine Träume Roland Neudert 1983
Träume gehen nie zu Ende Norbert Gebhardt 1988
Und dann begann dieser Tanz Pavel Novak 1973
Und wir dreh´n uns nur im Kreise Peter Ehrlicher 1977 *
Unser erster Morgen Peter Ehrlicher 1978
Unsere schönen Tage sind vorüber Heidi Kempa 1982
Urlaub auf dem Land Jutta Freitag 1982 *
Verlorene Zeit Olaf Berger 1986 *
Versuch´s mal mit Liebe Peter Ehrlicher 1989 *
Vollmond angesagt Anna Jantar
Vorsicht, Glas Irena Jarocka 1979 *
War´n wir nicht doch noch Kinder Peter Ehrlicher 1985
Warum springt er nicht an Petra Eitner 1982 *
Was ist denn dabei Judith Szücs 1977
Welches Herz hat keine Narben Roland Neudert 1984 *
Wenn du weißt, wie deine Liebe heißt Roland Neudert 1984 *
Wenn ein Mädchen auf dich warete Costa Dobrev 1980 *
Wenn früh ein Vogel singt Giso Weißbach 1977 *
Wenn ich mit dir auf Reisen bin Gitte & Klaus 1989 *
Wenn im Frühling Blüten regnen Kathrin Andrée 1971
Wer ist sie Andreas Holm 1976
Wer liebt, der lebt Kathrin Andrée 1988
Wer nicht zeigt, wen er liebt Anne Mehner 1985
Wer weiß das schon vorher Caufner-Schwestern 1982 *
Wer zählt unsere Träume Marina Wils 1988 *
Wie kann man dir böse sein Gitte & Klaus 1989 *
Wir finden immer den Weg zurück Anne Mehner 1984
Wir reden viel zu viel von der Liebe Marian Misé 1980 *
Wir sind dabei Jürgen Erbe-Chor 1975
Wo die Liebe fehlt Peter Ehrlicher 1988
Wo du auch hingehst Norbert Gebhardt 1989 *
Wo ist der Sommer geblieben Jens Heller 1978
Wünsch dir Glück auf den Weg Peter Ehrlicher 1979 *
Zeit für unsere Liebe Kita Borova 1979 *
Zum Singen ist es nie zu spät Beata Karda 1980 *
Zur Liebe gehör´n immer zwei Jutta Freitag 1985 *
Meine Werkzeuge