Robby Lind

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robby Lind (Tassilo Leher)

Heinz-Joachim Nartschik wurde 1934 geboren und besonders in den 60-er Jahren als Robby Lind den Schlagerfreunden in der DDR ein guter Bekannter. Ab dem 6. Lebensjahr ging er zum Klavierunterricht. Nach seiner Schulzeit lernte er zwei Jahre Förster, wechselte dann aber in die Gastronomie und wurde schließlich Gaststättenleiter. Ein Bekannter von ihm wollte mit seiner Gitarre zu einem Wettbewerb junger Talente gebracht werden. Das war 1960. Robby fuhr ihn hin und merkte nicht, dass dieser ihn auch gleich zum Wettbewerb anmeldete. So kam der schüchterne Robby Lind zu seinem ersten öffentlichen Auftritt und erreichte auf Anhieb den zweiten Platz. Auf Anraten der Jury ging er nun dreimal wöchentlich zur Musikschule in Berlin/Prenzlauer Berg und ließ seine Stimme ausbilden. Nachdem er 1962 und 1963 bei den Berliner Ausscheiden junger Talente jeweils als Sieger hervorging, öffneten sich für ihn die Türen von Funk, Fernsehen und AMIGA. 1973 gab er seine Tätigkeit in der Gastronomie schließlich auf und widmete sich nur noch der Musik. Er trat in vielen Veranstaltungen auf und war mit eigener Show und den Zwillingen Adina und Norina auf Tour. 1974 heiratete er Adina Buder und nahm ihren Familiennamen an. Im eigenen Studio bereiteten sie ihre Programme vor und waren bis Ende der 80-er Jahre auf der Bühne zu erleben. 1998 und 2000 dämpften zwei Schlaganfälle seine Gesundheit, aber nicht seine Freude am Singen. 2007 verstarb die sympathische Sänger mit der tiefen Stimme nach längerer Krankheit in Berlin.

Titelliste

Titel Jahr Quelle Komponist Texter
Am Anfang muss jeder bezahlen 1965 Rundfunkaufnahme Klaus Hugo Bernhard Bohlke
Blumenlied 1972 Rundfunkaufnahme Manfred Wippich Bodo Krautz
Campingfreunde 1989 Rundfunkaufnahme Georg Möckel Harry Fiebig
Denk dir 1987 Rundfunkaufnahme Hans Kunze Fred Gertz
Der Abend glüht 1982 Rundfunkaufnahme Zaberski Dieter Schneider
Der beste Kumpel 1989 Rundfunkaufnahme Georg Möckel Harry Fiebig
Der Weg nach Haus´ 1965 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Die blaue Blume Hoffnung 1987 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Die schönste Blume 1987 Rundfunkaufnahme Dieter Apitz Dieter Schneider
Drum nütze die Jahre 1967 AMIGA 8 50 095 Hans Bath Gisela Hahn-Maass
Ein Bierchen an der Ecke 1986 AMIGA 8 56 246 Dieter Apitz Dieter Schneider
Es hat gezündet (2) 1972 Rundfunkaufnahme Friedhelm Schönfeld Dieter Lietz
Es ruft das Meer 1965 AMIGA 4 50 542 Gerd Natschinski Jürgen Degenhardt
Es sind die kleinen Dinge 1967 AMIGA 4 50 601 Arndt Bause Fred Kerstien
Flocken fallen vom Himmel 1965 AMIGA 4 50 520 Wolfgang Kähne Gerd Halbach
Gitta-Gittarina 1965 AMIGA 4 50 467 Klaus Hugo Dieter Schneider
Glaubst du an mich 1988 Rundfunkaufnahme Edmund Kötscher/Werion Kötscher/Rudi Werion
Hab´ ich dir heute schon danke gesagt 1989 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Ho, unser Maat hat schief geladen 1968 AMIGA 8 50 134 Volksweise
Hoch am Himmel Rundfunkaufnahme Fred Frohberg (?) Fred Frohberg (?)
Ich hab´ dich immer noch gern 1985 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Ich wünsch´ dir Sehnsucht 1963 Rundfunkaufnahme Walter Eichenberg Dieter Schneider
Im Dorfgasthaus 1989 Rundfunkaufnahme Georg Möckel Harry Fiebig
In meiner Budike ist immer was los 1969 Rundfunkaufnahme Siegfried Schäfer Günter Hansel
Jedes Ding braucht seine Zeit 1972 Rundfunkaufnahme Hajo Fiebig Günter Wedde
Leb´ wohl, Marleen 1965 AMIGA 4 50 497 Wolfgang Kähne Gerd Halbach
Leute, kommt heut´ gut nach Haus´ 1988 * Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Linda, weine nicht 1964 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Man hat immer einen Wunsch mehr 1987 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Dieter Schneider
Man muss die Feste feiern, wie sie fallen 1973 Rundfunkaufnahme Rudi Werion Ingeburg Branoner
Nicht alle Wolken regnen 1967 Rundfunkaufnahme Walter Kubiczeck Karin Kersten
Rosalie 1987 * Rundfunkaufnahme Klaus Hugo Dieter Schneider
Rosa-Rosalie 1965 AMIGA 4 50 497 Klaus Hugo Dieter Schneider
Sag, weißt du denn, was Liebe ist 1965 TV-Produktion Sammy Fain Ernst Verch
Schlaf, mein Liebling 1967 Rundfunkaufnahme Campbell/Noble/Cornelli Fritz Löhner-Beda
Schlittenglocken 1966 Rundfunkaufnahme Klaus Hugo Dieter Schneider
Sing, alter Samowar 1971 Rundfunkaufnahme Heinz Köhler Rose Rezac
Träume nicht 1965 Rundfunkaufnahme Walter Kubiczeck Karin Kersten
Träume sind so wunderschön (1) 1966 AMIGA 4 50 557 Gerd Natschinski Jürgen Degenhardt
Träume vom Glück 1965 Rundfunkaufnahme Walter Kubiczeck Karin Kersten
Traumland im Schnee 1965 AMIGA 4 50 520 Wolfgang Kähne Gerd Halbach
Tulpen aus Amsterdam Rundfunkaufnahme Ralf Arnie K.G.Neumann / E.Bader
Was nicht ist, kann noch werden 1965 AMIGA 4 50 467 Wolfgang Kähne Siegfried Osten
Weihnachtsgruß 1966 Rundfunkaufnahme Herbert Roth Karl Müller
Weil du heut´ Geburtstag hast 1966 AMIGA 4 50 601 Ralf Petersen Ralf Petersen
Weil du heut´ Geburtstag hast 1986 Rundfunkaufnahme Ralf Petersen Ralf Petersen
Weiße Taube auf dem Roten Platz 1967 Rundfunkaufnahme Wolfgang Kähne Gerd Halbach
Weiße Weihnacht 1967 Rundfunkaufnahme Irving Berlin Bruno Balz
Wenn der Soldat ohne Koch wär´ 1970 AMIGA 8 55 204 Klaus Kolberg Siegfried Berthold
Wie die Würfel auch fallen 1966 Rundfunkaufnahme Arndt Bause Dieter Schneider


(1) mit Anna Prucnal

(2) mit Gipsy
Meine Werkzeuge