-1985-: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|-
 
|-
 
| … und der Schnee deckt die Erde zu || Julia Axen || Wolfgang Kähne || Horst Kopsch ||  
 
| … und der Schnee deckt die Erde zu || Julia Axen || Wolfgang Kähne || Horst Kopsch ||  
 +
|-
 +
| 1058 Berlin || Helga Zerrenz || Roland Kühne || Ed Stuhler ||
 
|-
 
|-
 
| 18 Jahre sein || Formel I ||  ||  || 4 56 577
 
| 18 Jahre sein || Formel I ||  ||  || 4 56 577
Zeile 26: Zeile 28:
 
|-
 
|-
 
| Abschied vom Sommer, Abschied vom Meer || Hans Ostwald ||  ||  ||  
 
| Abschied vom Sommer, Abschied vom Meer || Hans Ostwald ||  ||  ||  
 +
|-
 +
| All at once || Eva-Maria Pieckert || Michael Masser || J. Osborne || 8 56 328
 
|-
 
|-
 
| All of you || Dagmar Frederic & James W. Pulley || T.Ronis / Julio Iglesias || Cynthia Weil || 8 56 459
 
| All of you || Dagmar Frederic & James W. Pulley || T.Ronis / Julio Iglesias || Cynthia Weil || 8 56 459
Zeile 36: Zeile 40:
 
|-
 
|-
 
| Alles klar || Rockhaus ||  ||  || 8 56 085
 
| Alles klar || Rockhaus ||  ||  || 8 56 085
 +
|-
 +
| Alltäglicher Morgen || Siegfried Uhlenbrock || Martin Möhle || Klaus Lettge ||
 
|-
 
|-
 
| Am blauen Himmel || Torsten Schröder || Rainer Neumann || Ed Stuhler ||  
 
| Am blauen Himmel || Torsten Schröder || Rainer Neumann || Ed Stuhler ||  
Zeile 44: Zeile 50:
 
|-
 
|-
 
| Am Tag als der Regen kam || Uwe Jensen || Gilbert Becaud || dt.: Ernst Bader || 8 56 142
 
| Am Tag als der Regen kam || Uwe Jensen || Gilbert Becaud || dt.: Ernst Bader || 8 56 142
 +
|-
 +
| Anbeginn || Helga Zerrenz || Roland Kühne || Eva Strittmatter ||
 
|-
 
|-
 
| Angela || Fred Frohberg || Wolfgang Kähne || Dieter Schneider ||  
 
| Angela || Fred Frohberg || Wolfgang Kähne || Dieter Schneider ||  
Zeile 78: Zeile 86:
 
|-
 
|-
 
| Barcarole vom Abschied || Norbert Gebhardt || Christian Bruhn || Günther Behrle || 8 56 154
 
| Barcarole vom Abschied || Norbert Gebhardt || Christian Bruhn || Günther Behrle || 8 56 154
 +
|-
 +
| Bei mir beißen nur die kleinen || Siegfried Uhlenbrock || Martin Möhle || Dietmar Lange ||
 
|-
 
|-
 
| Beide Seiten des Lebens || Muck || Hartmut Schulze-Gerlach || Hartmut Schulze-Gerlach || 8 56 145
 
| Beide Seiten des Lebens || Muck || Hartmut Schulze-Gerlach || Hartmut Schulze-Gerlach || 8 56 145
Zeile 297: Zeile 307:
 
| Fraun, Fraun, Fraun || M Jones Band ||  ||  || 8 56 149
 
| Fraun, Fraun, Fraun || M Jones Band ||  ||  || 8 56 149
 
|-
 
|-
| Frei sein || Eva-Maria Pieckert || Arndt Bause || Wolfgang Brandenstein || 8 56 110
+
| Frei zu sein || Eva-Maria Pieckert || Arndt Bause || Wolfgang Brandenstein || 8 56 110
 
|-
 
|-
 
| Frieden muss sein || Kerstin Fischer || Günter Fischer || Horst Kopsch ||  
 
| Frieden muss sein || Kerstin Fischer || Günter Fischer || Horst Kopsch ||  
Zeile 376: Zeile 386:
 
|-
 
|-
 
| Herz aus Stein || Hans-Jürgen Beyer || Arndt Bause || Birgit Graf || 8 56 207
 
| Herz aus Stein || Hans-Jürgen Beyer || Arndt Bause || Birgit Graf || 8 56 207
 +
|-
 +
| Herzen, die immer allein sind || Erhard Juza || Ralph Stüwe || Siegfried Osten ||
 
|-
 
|-
 
| Heut bin ich frei || Ilona Becker || Nico Hollmann || Fred Gertz ||  
 
| Heut bin ich frei || Ilona Becker || Nico Hollmann || Fred Gertz ||  
Zeile 384: Zeile 396:
 
|-
 
|-
 
| Hey, tanz ! || Rockhaus ||  ||  || 8 56 085
 
| Hey, tanz ! || Rockhaus ||  ||  || 8 56 085
 +
|-
 +
| Hier wär´ ich beinah´ einmal geblieben || Erhard Juza || Hans Kunze || Wolfgang Brandenstein ||
 
|-
 
|-
 
| Hilf mir || Kathrin Fischer || Nico Hollmann || Dieter Schneider ||  
 
| Hilf mir || Kathrin Fischer || Nico Hollmann || Dieter Schneider ||  
Zeile 496: Zeile 510:
 
|-
 
|-
 
| Isolde || Pankow ||  ||  || 4 56 585
 
| Isolde || Pankow ||  ||  || 4 56 585
 +
|-
 +
| Ja, das Meckern || Siegfried Uhlenbrock || Martin Möhle || Eva Schröder-Branzke ||
 
|-
 
|-
 
| Jeden vierten Sonntag || Peter Tschernig || Peter Tschernig || Peter Tschernig || 4 56 593
 
| Jeden vierten Sonntag || Peter Tschernig || Peter Tschernig || Peter Tschernig || 4 56 593
Zeile 536: Zeile 552:
 
|-
 
|-
 
| Ketschup || Ke ||  ||  || 8 56 125
 
| Ketschup || Ke ||  ||  || 8 56 125
 +
|-
 +
| Klage eines bessergestellten Hundes || Siegfried Uhlenbrock || Martin Möhle || Klaus Lettge ||
 
|-
 
|-
 
| Klapps mühle || Pankow ||  ||  || 8 56 097
 
| Klapps mühle || Pankow ||  ||  || 8 56 097
Zeile 600: Zeile 618:
 
|-
 
|-
 
| Mach keine Wellen || Formel I ||  ||  || 4 56 577
 
| Mach keine Wellen || Formel I ||  ||  || 4 56 577
 +
|-
 +
| Mädchen, du bist eine Augenweide || Erhard Juza || Gerhard Honig || Ursula Upmeier ||
 
|-
 
|-
 
| Maestral || Ljupka Dimitrovska || Nikica Kalogjera || Gerd Halbach || 8 56 389
 
| Maestral || Ljupka Dimitrovska || Nikica Kalogjera || Gerd Halbach || 8 56 389
Zeile 620: Zeile 640:
 
|-
 
|-
 
| Medley eigener Melodien || Rica Déus ||  ||  ||  
 
| Medley eigener Melodien || Rica Déus ||  ||  ||  
 +
|-
 +
| Medley eigener u.a. Melodien || Günter Hapke ||  ||  ||
 
|-
 
|-
 
| Meer || Vocalis || Ralf Petersen || Dieter Lietz ||  
 
| Meer || Vocalis || Ralf Petersen || Dieter Lietz ||  
Zeile 628: Zeile 650:
 
|-
 
|-
 
| Mein Herz soll ein Wasser sein || Reform ||  ||  || 8 56 176
 
| Mein Herz soll ein Wasser sein || Reform ||  ||  || 8 56 176
 +
|-
 +
| Mein Hobby ist Berlin || Erhard Juza || Henry Nittmann || Willi Hampel ||
 
|-
 
|-
 
| Mein Lied || Ingo Koster und die Gruppe "DREI" || Gruppe DREI || O. Partner ||  
 
| Mein Lied || Ingo Koster und die Gruppe "DREI" || Gruppe DREI || O. Partner ||  
Zeile 656: Zeile 680:
 
|-
 
|-
 
| Morgen || Heinz-Jürgen Gottschalk || Heinz-Jürgen Gottschalk || Karola Rosbund ||  
 
| Morgen || Heinz-Jürgen Gottschalk || Heinz-Jürgen Gottschalk || Karola Rosbund ||  
 +
|-
 +
| Musikanten spielen auf || Erhard Juza || Jo Wandl || Dieter Schneider ||
 
|-
 
|-
 
| Na, dann schönen Gruß || Gabi Rades || Christian Burkhardt || Monika Jacobs ||  
 
| Na, dann schönen Gruß || Gabi Rades || Christian Burkhardt || Monika Jacobs ||  
Zeile 710: Zeile 736:
 
|-
 
|-
 
| Psycho || Silly ||  ||  || 8 56 069
 
| Psycho || Silly ||  ||  || 8 56 069
 +
|-
 +
| Ramonas Lied || Conny Strauch ||  ||  ||
 
|-
 
|-
 
| Regen fiel ins Paradies || Olaf Berger || Olaf Berger || Dieter Schneider || 8 56 253
 
| Regen fiel ins Paradies || Olaf Berger || Olaf Berger || Dieter Schneider || 8 56 253
Zeile 904: Zeile 932:
 
|-
 
|-
 
| War´n wir nicht doch noch Kinder || Peter Ehrlicher || Lothar Kehr || Dieter Schneider || 8 56 292
 
| War´n wir nicht doch noch Kinder || Peter Ehrlicher || Lothar Kehr || Dieter Schneider || 8 56 292
|-
 
| Wart´ nicht auf Wunder || Rainer Garden || Peter Paulick || Dieter Schneider ||
 
 
|-
 
|-
 
| Warum immer nur sonntags || Hartmut Eichler || Hans Kunze || Dieter Lietz || 8 56 435
 
| Warum immer nur sonntags || Hartmut Eichler || Hans Kunze || Dieter Lietz || 8 56 435
Zeile 930: Zeile 956:
 
|-
 
|-
 
| Was zählt mehr || Hartmut Eichler || Wolfram Schöne || Dieter Schneider ||  
 
| Was zählt mehr || Hartmut Eichler || Wolfram Schöne || Dieter Schneider ||  
 +
|-
 +
| Weihnachten in Familie || Familie Frank Schöbel || Frank Schöbel || Gisela Steineckert ||
 
|-
 
|-
 
| Weil es schön war || Regina Thoss || Joachim Dannenberg || Dieter Lietz ||  
 
| Weil es schön war || Regina Thoss || Joachim Dannenberg || Dieter Lietz ||  
Zeile 1.043: Zeile 1.071:
 
| Zur Liebe gehör´n immer zwei || Jutta Freitag || Lothar Kehr || Katherina Koch ||  
 
| Zur Liebe gehör´n immer zwei || Jutta Freitag || Lothar Kehr || Katherina Koch ||  
 
|-
 
|-
| Zusammensein || Giso Weißbach || Georg Möckel || Bernhard Bohlke ||
+
| Zusammensein || Giso Weißbach || Raimond Erbe || Ed Stuhler ||  
|-
 
| Zusammensein || Giso Weißbach || Georg Möckel || Bernhard Bohlke ||  
 
 
|-
 
|-
 
| Zwei handvoll Träume || H & N || H. Flesch / N. Endlich || Dieter Schneider || 4 56 599
 
| Zwei handvoll Träume || H & N || H. Flesch / N. Endlich || Dieter Schneider || 4 56 599
 
|}
 
|}
 +
  
  

Aktuelle Version vom 7. Januar 2022, 09:42 Uhr

Titel Interpret Komponist Texter Quelle
307 Bärbel Naumann Arnold Fritzsch Katherina Koch
… und der Schnee deckt die Erde zu Julia Axen Wolfgang Kähne Horst Kopsch
1058 Berlin Helga Zerrenz Roland Kühne Ed Stuhler
18 Jahre sein Formel I 4 56 577
A toy Bayon 8 56 139
Abends bist du einsam Olaf Berger Olaf Berger Dieter Schneider 8 56 253
Abends in der Stadt Electra 8 56 155
Aber dann kommt der Sommer Dagmar Frederic Thomas Natschinski Gisela Steineckert
Aber frei musst du sein Anne Mehner Lothar Kehr Dieter Schneider 8 56 110
Aber in der Nacht Gene Summer (Belgien) Wolfram Schöne Dieter Schneider
Aber jeder möchte mal Beppo Küster Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 4 56 576
Aber was macht das schon Uwe Jensen Ralf Petersen Gerhard Halbach 8 56 110
Aber wie geht es mit dir Monika Sanders Frank Schöbel Dieter Schneider
Abschied vom Sommer, Abschied vom Meer Hans Ostwald
All at once Eva-Maria Pieckert Michael Masser J. Osborne 8 56 328
All of you Dagmar Frederic & James W. Pulley T.Ronis / Julio Iglesias Cynthia Weil 8 56 459
Alle zwei Sekunden Peter Tschernig Peter Tscherning Peter Tscherning 4 56 593
Allegro für Gero Hans-Hasso Stamer 8 56 125
Alles ist vorbei Jan Spitzer Helmut Frommhold/Jan Spitzer A. Waldzer
Alles klar Rockhaus 8 56 085
Alltäglicher Morgen Siegfried Uhlenbrock Martin Möhle Klaus Lettge
Am blauen Himmel Torsten Schröder Rainer Neumann Ed Stuhler
Am ersten Tag der Liebe Eva-Maria Pieckert Arnold Fritzsch Werner Karma
Am Sonntag Silly 8 56 069
Am Tag als der Regen kam Uwe Jensen Gilbert Becaud dt.: Ernst Bader 8 56 142
Anbeginn Helga Zerrenz Roland Kühne Eva Strittmatter
Angela Fred Frohberg Wolfgang Kähne Dieter Schneider
Arabeske Bayon 8 56 139
Arbeitswut Jürgen Hart Tobias Künzel Jürgen Hart 4 56 573
Atemlos Reform 8 56 176
Auch du wirst mich einmal betrügen Hanna-Maria Fischer Robert Stolz Walter Reisch/Armin L. Robinson 8 56 108
Auf zum Ball Maryla Rodowicz Seweryn Krajewski dt.: Ingeburg Branoner
Auf zur Polonaise (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Augen der Sehnsucht Electra 8 56 155
Augenblicke Gaby Rückert & Thomas Natschinski Thomas Natschinski Ingeburg Branoner 4 56 580
Autofan Achim Mentzel Harry Jeske Wolfgang Brandenstein
Baby Doll Jörg Hindemith Schulze-Gerlach Monika Jacobs 8 56 106
Baby, sag ja Jörg Hindemith Schulze-Gerlach Monika Jacobs 8 56 106
Badewannentraum Maryla Rodowicz Andrzej Sikorowski dt.: Monika Jacobs
Bagatelle Bayon 8 56 139
Balalaika Erhard Juza Günter Klein Ursula Upmeier
Ballade phantastique Key 8 56 125
Barcarole vom Abschied Norbert Gebhardt Christian Bruhn Günther Behrle 8 56 154
Bei mir beißen nur die kleinen Siegfried Uhlenbrock Martin Möhle Dietmar Lange
Beide Seiten des Lebens Muck Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze-Gerlach 8 56 145
Beim ersten mal da tut´s noch weh Rica Déus
Bel ami Hanna-Maria Fischer Theo Mackeben Hans Fritz Beckmann 8 56 108
Berliner Frühling Silly 8 56 069
Bettenausprobierer im Hotel Achim Mentzel Ralf Petersen Dieter Schneider
Bin wie du H & N H.Flesch/N.Endlich Dieter Schneider
Bist du einsam heut´ nacht Uwe Jensen Roy Turk dt.: Kurt Feltz 8 56 142
Bitte geh nicht fort Regina Thoss Ralf Petersen Regina Thoss 8 56 387
Bleib heut´ Nacht bei mir Ekki Göpelt Dieter Apitz Fred Gertz 8 56 362
Bleib´ mir ein Freund Sabine Bruhns Wolfram Schöne Dieter Schneider
Bleibst du heut´ bei mir Uwe Jensen Arnold Fritzsch Katherina Koch 8 56 230
Blicke wie Feuer Uwe Jensen Ralf Petersen Gerd Halbach 8 56 230
Blind vor Liebe Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch Werner Karma
Blonder Stern Jörg Hindemith Klaus Hugo Dieter Schneider 8 56 106
Bolero Bayon 8 56 139
Bravo, Jeanetta Miro Ungar Nikica Kalogjera dt.: Monika Jocobs
Brennendes Herz Muck & Evelin Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze-Gerlach 8 56 145
Bring mich auf Tour Robert Mertens Hans-Jürgen Geppert Katherina Koch
Brücke durch die Nacht Electra 8 56 155
Brücken bau´n Pension Volkmann 8 56 175
Businessmann Pankow 8 56 097
Caerá Dean Reed Dean Reed Dean Reed 4 56 581
Cindy, oh Cindy Ekkehard Göpelt Robert Barron dt.: Kurt Feltz 8 56 142
Clochard Pension Volkmann 8 56 175
Da kannst du froh sein Monika Herz Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 232
Da war Sommer mit dir Silvia Kottas Walter Kubiczeck Karin Kersten
Dabei wollte ich lange schon gehen Anett Navall Nico Hollmann Dieter Schneider
Danke (… dass du mich lieb hast) Silvia Kottas Walter Kubiczeck Karin Kersten
Das Beste was ich hab Marco Moreno Ralf Petersen Fred Gertz
Das fröhliche Jagen (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Das Gefühl ist wieder da Regina Thoss Gerhard Siebholz Dieter Schneider
Das Tier in mir Reform 8 56 176
Deine Augen Stern Meißen 8 56 107
Dem Tag entgegen Monika Herz Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Den ganzen Tag Pension Volkmann 8 56 175
Denk´ daran Helga Brauer Jürgen Hermann Siegfried Osten
Denkst du noch daran Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Der Aufstiegsspezialist Pankow 8 56 097
Der Ausflug Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Der Boxer Pension Volkmann 8 56 175
Der Clown Julia Axen Udo Jürgens Udo Jürgens 8 56 355
Der erste Schnee im letzten Jahr Regina Thoss Gerhard Siebholz Dieter Schneider
Der erste Ton Uschi Brüning Michael Schneider Gisela Steineckert
Der Himmel Pension Volkmann 8 56 175
Der Nippel Achim Mentzel Mike Krüger Mike Krüger 8 56 116
Der Song Muck & Evelin Hartmut Schulze-Gerlach Evelin Merzdorf 8 56 145
Der Stress Andreas Holm Andreas Holm Thomas Kühl
Der tote Clown Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch Werner Karma 8 56 383
Det sind Berliner Jöhr´n Paul Schröder Rolf Zimmermann Rolf Zimmermann 8 45 322
Diana Jörg Hindemith Paul Anka Paul Anka 8 56 106
Die alten Männer Silly 8 56 069
Die Band G.E.S. Arndt Bause Dieter Schneider 4 56 584
Die erste Liebe Linda Feller Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze-Gerlach
Die Ferne Silly 8 56 069
Die Gedanken sind (h)in Holger Biege Holger Biege Holger Biege Polydor
Die Gefühle Pension Volkmann 8 56 175
Die Kinder Dean Reed Dean Reed Wolfgang Brandenstein 4 56 581
Die letzte Nacht Electra 8 56 155
Die Liebe ist ein seltsames Spiel Monika Herz Howard Greenfield dt.: Ralph Maria Siegel 8 56 142
Die Nacht Petra Tainer Frank Fehse Claire Din
Die schönsten Wege Kathrin Fischer Hartmut Schulze Gerlach Hartmut Schulze Gerlach
Die Schule ist aus Pankow 8 56 097
Die Tage mit Jeanine Dieter Dornig Siegfried Schulte Günter Wedde 8 56 347
Die Turmuhr vom Rathaus Ljupka Dimitrovska Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Doch sie war zu jung Ekki Göpelt Siegfried Schulte Michael Niekammer 8 56 362
Du bist ein Wunder der Welt Miro Ungar A. Basa Monika Jacobs
Du bist es, du Reinhard Tesch Jereczinsky, Alexander Jeremal
Du bist nicht da Andreas Bicking Andreas Bicking Fred Gertz
Du hälst mich viel zu fest Zebra 8 56 149
Du sagst nein Peter Albert Alexander Stehr Dieter Schneider
Du sollst mich haben Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch Werner Karma 8 56 110
Du wirst für mich da sein Felix & Co. Felix Gaubatz Jürgen Crasser
Du, ich kann nicht schlafen Ingrid Winkler Georg Möckel Fred Gertz
Du, ich wart´ auf dich Aniko Peter Paulick Ingeburg Branoner
Dunkelrote Rosen (Medley) Achim Mentzel & Ingrid Krauß 8 56 116
Ein Leben mehr Dagmar Frederic Thomas Natschinski Gisela Steineckert 8 56 459
Ein Morgen voll Farben und Licht Ekki Göpelt Hans Kunze Michael Niekammer 8 56 362
Ein schöner Mann - und so fade Petra Zieger & Band Andreas Schulte Laura Stein 4 56 592
Ein Tag Sabine Becker Gerd Welkisch Wolfgang Brandenstein
Ein Wiedersehen mit dir (Wunderbarer Zufall) Helga Brauer & Günter Geißler Günter Geißler Günter Geißler
Eine Dampferfahrt über´n Müggelsee Paul Schröder Wolfgang Kähne Lutz Jahoda 8 45 322
Eine Frau wird erst schön duch die Liebe Hanna-Maria Fischer Theo Mackeben Michael Gesell 8 56 108
Eine richtige Seemannsfrau Vera Schneidenbach Gerd Natschinski Jürgen Degenhardt 8 56 325
Eine Wiese voller Blumen Pierre Minot Raimond Erbe Karin Kersten
Einfach so Wahkonda 8 56 149
Eitelkeit Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan 8 56 143
El sonido Bayon 8 56 139
Endlos Rockhaus 8 56 085
Entré Pension Volkmann 8 56 175
Epilog Electra 8 56 155
Er will anders sein Pankow 4 56 574
Erste Liebe Marion Sprawe Thomas Natschinski Konrad Weiß 4 56 579
Es bleibt täglich dieses Ich und Du Anne Wesky (UdSSR)
Es gibt noch Liebe Olaf Berger Lothar Kehr Dieter Schneider
Es ist so schön, dass es dich gibt Ingrid Winkler Hans-Georg Schmiedecke Dieter Lietz
Evi M Muck Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze Gerlach 8 56 145
Ewige Freundschaft Torsten Schröder Rainer Neumann Ed Stuhler
Familienpapa Pankow 8 56 097
Fang das Licht Darinka & Karel Gott Jiri Zmozek Michael Kunze
Fensterglas im Winter Brigitte Stefan Michael Heubach Kurt Demmler 8 56 143
Festrede (Teil 1) Pankow 8 56 097
Festrede (Teil 2) Pankow 8 56 097
Feuer im Eis City 8 56 081
Feuer in der Nacht Ute & Jean Christoph Martin Christoph Martin 4 56 589
Feuer und Wein Gonda Streibing Horst Krüger Wolfgang Tilgner
Flamenco Beppo Küster Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Frag Frau Schmidt Ekki Göpelt Hans Kunze Michael Niekammer 8 56 362
Frau in Blau Wolfgang Paulke 8 56 125
Fraun, Fraun, Fraun M Jones Band 8 56 149
Frei zu sein Eva-Maria Pieckert Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 110
Frieden muss sein Kerstin Fischer Günter Fischer Horst Kopsch
Friedenslied Heinz-Jürgen Gottschalk Heinz-Jürgen Gottschalk Karola Gottschalk
Frühling hat uns wieder Helga Brauer Wolfgang Kähne Horst Kopsch
Fühl dich zuhaus´ Anke Lautenbach Rainer Neumann Ed Stuhler
Fünfzehn Minuten vor zehn Uwe Jensen Ralf Petersen Gerd Halbach
Galerie Julius Krebs 8 56 125
Geboren um zu leben Wolfgang Ziegler Wolfgang Ziegler Burkhard Lasch 4 56 582
Geboren zum Leben Hana & Dana H.Flesch / N.Endlich Dieter Schneider
Geh, hab´ ich gesagt Uta Born Bernd Herchenbargh Angela Herchenbargh
Gehen Männer auf die Suche Evelin Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze-Gerlach
Geisterbahn Kerstin Rodger Arndt Bause Dieter Schneider
Georgia on my mind Big City Blues Band 8 56 115
Gitarren klingen leise durch die Nacht Ekkehard Göpelt Horst Reipsch Erich Moderer 8 56 142
Glaub es mir Regina Thoss Klaus Hugo Fred Gertz
Going home Big City Blues Band 8 56 115
Got my mojo working Big City Blues Band 8 56 115
Großer Träumer Silly 8 56 069
Großstadt im Licht einer Nacht Silvia Kottas Michael Schneider Gerd Kern
Gute Nacht Pankow 4 56 585
Guten Morgen Adina Adina Buder Katherina Koch
Hab dich satt Reinhard Tesch Alexander Jereczinsky Jeremal
Hab vielen Dank für den herrlichen Tag Heidi Kempa Siegfried Schulte Michael Niekammer
Hab´ den Mond mit der Hand berührt Karat Thomas Kurzhals Herbert Dreilich 4 56 578
Hallelujah, Welt Karat Thomas Kurzhals Burkhard Lasch 4 56 578
Hallo Ritchie Kerstin Saß Michael Hansen Katherina Koch
Hallo Sunnyboy Bärbel Naumann Arnold Fritzsch Katherina Koch
Halt mich fest Jessica 8 56 149
Haltlos Hana & Dana H.Flesch / N.Endlich Dieter Schneider
Hans Negativ Pankow 8 56 097
Hänschen Mittelmaß Pankow 8 56 097
Happy Dixie (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Harlekin Stern Meißen 8 56 107
Hätte Herbert … Maryla Rodowicz Andrzej Kleszczewski dt.: Monika Jocobs
Hätte Zenek … Maryla Rodowicz Andrzej Kleszcewski dt.: Monika Jacobs
Have you ever changed your mind Big City Blues Band 8 56 115
He, hallo Gruppe "Yoyo" Victor Heyse Ingeburg Branoner
He, he, he Frank Schöbel Frank Schöbel Wolfgang Brandenstein
Herz auf Eis Peter Albert A.Stehr/P.Albert Dieter Schneider
Herz aus Stein Hans-Jürgen Beyer Arndt Bause Birgit Graf 8 56 207
Herzen, die immer allein sind Erhard Juza Ralph Stüwe Siegfried Osten
Heut bin ich frei Ilona Becker Nico Hollmann Fred Gertz
Heut´ hab ich Zeit Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan 8 56 143
Hexenbesen-Twist Bernd Dewet Georg Möckel Ingeburg Branoner
Hey, tanz ! Rockhaus 8 56 085
Hier wär´ ich beinah´ einmal geblieben Erhard Juza Hans Kunze Wolfgang Brandenstein
Hilf mir Kathrin Fischer Nico Hollmann Dieter Schneider
Hilfe, wir verdursten (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Himmelblau Marina Wils Hans Kunze Fred Gertz
Hin und Her Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan 8 56 143
Hoppe hoppe Reiter Pankow 8 56 097
Hoppe Reiter Reform 8 56 176
Hör doch auf deine Frau Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Hör´ ich die Ziehharmonika Ljupka Dimitrovska Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Hundert Jahre Einsamkeit City 8 56 081
Hundertmal du Wolfgang Thomasius Christian Burkhardt Monika Jacobs
Ich allein Dean Reed Dean Reed Gisela Steineckert
Ich beobachte dich Jessica 8 56 149
Ich bin dein Freund, und er ist dein Mann Uwe Jensen Ralf Petersen Gerd Halbach
Ich bin klein Linda Feller Hartmut Schulze-Gerlach Hartmut Schulze-Gerlach
Ich bin mal gern allein Zebra 8 56 149
Ich bin stark nur mit dir Maja Catrin Fritsche Steve Benson dt.:Dieter Bohlen 8 56 154
Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt Hanna-Maria Fischer Friedrich Hollaender Friedrich Hollaender 8 56 108
Ich bleib´ am Ball Ekki Göpelt Siegfried Schulte Michael Niekammer 8 56 362
Ich geb´ nicht auf Rolf Heinrich Horst Krüger Wolfgang Brandenstein
Ich geh auf die Reise Lippi Arndt Bause Dieter Schneider
Ich grüße dich, mein Oberkrain Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Ich hab mein Leben pur gelebt Heinz-Florian Oertel Martin Hoffmann Hans Krause
Ich hab´ dich immer noch gern Robby Lind Ralf Petersen Dieter Schneider
Ich hab´ die Schönste Achim Mentzel Ralf Petersen Fred Gertz
Ich hab´ Sehnsucht Jonny Hill Wolfgang Bohun Joachim Christian Rau
Ich kann nicht allein sein Frank Schöbel Frank Schöbel Frank Schöbel 4 56 586
Ich klapp´ das Märchenbuch zu Steffen Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch 8 56 131
Ich komm immer wieder Ekki Göpelt Siegfried Schulte Wolfgang Brandenstein 4 56 594
Ich komm zu dir Gisela Dreßler Horst Krüger Gisela Dressler
Ich mit dir Marina Wils Ralf Petersen Fred Gertz
Ich möcht´ mit dir Silvia Kottas Walter Kubiczeck Karin Kersten
Ich sag Ja Elke Martens Ralf Schmidt Wolfgang Brandenstein
Ich sag´ es ja Uwe Jensen Ralf Petersen Gerd Halbach
Ich sah dich Andreas Bicking Andreas Bicking Fred Gertz
Ich stamme von den Griechen ab Achim Mentzel Peter Achim Mentzel 8 56 116
Ich steh auf dich Conny Strauch Walter Kubiczeck Karin Kersten
Ich weiß ein Lied zu singen Ina Martell Alfred Sitte Ina Martell
Ich will dich für mich allein Kerstin Fischer Günter Fischer/K.-H. Gerisch Karl-Heinz Gerisch
Ich wünsch dir eine gute Nacht Ljupka Dimitrovska Ralf Petersen Gerd Halbach
Ihr Tauben dieser Welt Maryla Rodowicz Seweryn Krajewski dt.: Monika Jacobs
Ihre Augen Ingrid Winkler Konieeczny Jürgen Degenhardt
Im Wald, wo´s schön schallt Bernd Dewet Horst Krüger Bernd Dewet
Immer auf Tour Gisela Dreßler Horst Krüger Gisela Dreßler
Immer nur Sehnsucht Dina Straat Andreas Bicking Fred Gertz
Immer unterwegs Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan 8 56 143
Immer unterwegs Gisela Dreßler Horst Krüger Gisela Dressler
In dem Haus, in dem er jetzt wohnt Peter Tschernig Peter Tscherning Peter Tscherning 4 56 575
In den Sturm City 8 56 081
In der Abenddämmerung Silvia Kottas Jürgen Hermann Fred Gertz
In der Stadt Anke Lautenbach Rainer Neumann Ed Stuhler
In der Stunde der Glut Electra 8 56 155
In meiner Plastikhaut Jan Spitzer Helmut Frommhold A. Waldzer
In the mood Helga Hahnemann
Intro Julius Krebs 8 56 125
Irgendwo Martina Penzoldt Dieter Apitz Kirsten Steineckert
Isolde Pankow 4 56 585
Ja, das Meckern Siegfried Uhlenbrock Martin Möhle Eva Schröder-Branzke
Jeden vierten Sonntag Peter Tschernig Peter Tschernig Peter Tschernig 4 56 593
Jeder Augenblick Ekki Göpelt
Jeder Taler hat immer zwei Seiten Marina Wils Rudi Werion Fred Gertz
Jeder Traum Jörg Hindemith Schulze-Gerlach Monika Jacobs 8 56 106
Jederzeit ein Wiederseh´n Katja Surchikowa (UdSSR) Harry Jeske Claire Din
Jene Zeit Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan
Jodelblues Peter & Paul Peter Paulick Ingeburg Branoner
Jodler-Husten-Blues Zenit 8 56 115
Johnny, wenn du Geburtstag hast Hanna-Maria Fischer Friedrich Hollaender Friedrich Hollaender 8 56 108
Jubel, Trubel, Heiterkeit (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Juckt mich nicht Kerstin Saß Michael Hansen Katherina Koch
Julie Jörg Hindemith Daniel Popovic dt.: W.Brandenstein 8 56 106
Junge Leute brauchen Liebe Kerstin Rodger Robert Allen dt.: Carl Niessen 8 56 142
Kadenz Bayon 8 56 139
Kalt und heiß Matthias Tost Matthias Tost Kirsten Steineckert
Kandierte Äpfel Rockhaus 8 56 085
Kann denn Liebe Sünde sein Hanna-Maria Fischer Lothar Brühne Bruno Balz 8 56 108
Kann sein, dass Tag war Uschi Brüning Eberhard Weise Gisela Steineckert
Karussell Eva-Maria Pieckert Andreas Bicking Fred Gertz
Ketschup Ke 8 56 125
Klage eines bessergestellten Hundes Siegfried Uhlenbrock Martin Möhle Klaus Lettge
Klapps mühle Pankow 8 56 097
Kleine Schwester M Jones Band 8 56 149
Knast Pankow 8 56 097
Kneipenträume Heinz-Jürgen Gottschalk Heinz-Jürgen Gottschalk Karola Rosbund
Komm Katrin Lindner Sieghart Schubert Gisela Steineckert
Komm doch und bleib Kathrin Andrée Dieter Apitz Kirsten Steineckert
Komm doch wieder IC Falkenberg & Rainer Garden Harry Jeske Harry Jeske
Komm mein Schatz, komm runter Peter Ehrlicher Lothar Kehr Dieter Schneider 8 56 110
Komm wieder Marina Wils Ralf Petersen Fred Gertz
Komm zu mir, wenn du einsam bist Andreas Holm J. Fred Coots dt.: Ralph Maria Siegel 8 56 142
Komm, lass dich umarmen Hartmut Eichler Wolfgang Kähne Bernhard Bohlke 8 56 435
Komm, wir bau´n uns ein Zelt Frank Schöbel Frank Schöbel Burkhard Lasch 8 56 169
Land der Liebe Cantus-Chor Arnold Fritzsch Werner Karma
Lass deine Engel los Wolfgang Ziegler Wolfgang Ziegler Burkhard Lasch 4 56 582
Lass deine Träume leben Kathrin Fischer Nico Hollmann Dieter Schneider
Lass doch Jessica 8 56 149
Lass keine Feier aus Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Lebenslauf Stern Meißen 8 56 107
Liebe auf Annonce Jutta Freitag Lothar Kehr Katherina Koch
Liebe auf den ersten Blick Monika Herz Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 232
Liebe ausrangiert Robert Mertens Hans-Jürgen Geppert Katherina Koch
Liebe brauchen wir G.E.S. Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 4 56 584
Liebe braucht Spiel Gaby Rückert Thomas Natschinski Ingeburg Branoner
Liebe himmelblau Rockhaus 8 56 085
Liebe mich nicht Ines Adler Peter Paulick Dieter Schneider
Liebe unterm Satellit City 8 56 081
Liebeskummer lohnt sich nicht Kathrin Andrée Christian Bruhn Georg Buschor
Liebeswalzer Silly 8 56 069
Liebste Beppo Küster Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Linie 6 Brigitte Stefan Christian Lohs Kurt Demmler 8 56 143
Love - so heißt mein Song Julia Axen Charlie Chaplin Joachim Relin 8 56 355
Mach keine Wellen Formel I 4 56 577
Mädchen, du bist eine Augenweide Erhard Juza Gerhard Honig Ursula Upmeier
Maestral Ljupka Dimitrovska Nikica Kalogjera Gerd Halbach 8 56 389
Mama Jessica 4 56 588
Mame Frederic, Wieland, Pulley Jerry Herman Jerry Herman
Manchmal am Abend Silvia Kottas Manfred Gustavus Jürgen Crasser
Manchmal will ich … Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan
Märchen Uta Born Bernd Herchenbargh Angela Herchenbargh
Marie Gruppe "Gipsy" Gipsy Dietmar Schulte
Medley Christel Schulze & Günter Hapke
Medley D. Frederic / P. Wieland / James W. Pulley
Medley eigener Melodien Rica Déus
Medley eigener u.a. Melodien Günter Hapke
Meer Vocalis Ralf Petersen Dieter Lietz
Mein bester Kumpel Peter Tschernig Peter Tscherning Peter Tscherning 4 56 575
Mein Gott, war´n wir jung Uschi Brüning Eberhard Weise Gisela Steineckert
Mein Herz soll ein Wasser sein Reform 8 56 176
Mein Hobby ist Berlin Erhard Juza Henry Nittmann Willi Hampel
Mein Lied Ingo Koster und die Gruppe "DREI" Gruppe DREI O. Partner
Mein Mut Jessica 4 56 588
Mein Weg Stern Meißen 8 56 107
Meine Frau Uwe Jensen Arnold Fritzsch Katherina Koch 8 56 230
Meistens gibt´s nur eine Paul Schröder Wolfgang Kähne Jochen Petersdorf 8 45 322
Menschen-Museum Pension Volkmann 8 56 175
Millionen Rosen Silvia Kottas Raimund Pauls Andrej Wosnezjenski
Mit dir Regina & Timmi Ralf Petersen Fred Gertz 4 56 591
Mitropa Pankow 8 56 097
Mitternacht ist längst vorbei Tina & Arni Reinhard Tesch Tina
Mode Zebra 8 56 149
Mode Welt Rockhaus 8 56 085
Moonlight Andreas Holm Werner Scharfenberger Fini Busch 8 56 142
Morgen Heinz-Jürgen Gottschalk Heinz-Jürgen Gottschalk Karola Rosbund
Musikanten spielen auf Erhard Juza Jo Wandl Dieter Schneider
Na, dann schönen Gruß Gabi Rades Christian Burkhardt Monika Jacobs
Nach der Schule Jessica 4 56 579
Nachkriegskinder Katrin Lindner Sieghart Schubert Ingeburg Branoner 5 56 103
Nachts bin ich allein Herbert Klein Paul Jules Durand Erich Meder
Nachts ging das Telefon Hanna-Maria Fischer Willi Kollo Willi Kollo 8 56 108
Nein, so geht das nicht Felix & Co. Felix Gaubatz Jürgen Crasser
Neongott City 8 56 081
Nester der Nacht Silly 8 56 069
Nicht allein Stern Meißen 8 56 107
Nicht nur aus Liebe weinen Hanna-Maria Fischer Theo Mackeben Hans Fritz Beckmann 8 56 108
Nichts verpassen Brigitte Stefan Frank Zückmantel Kurt Demmler 8 56 143
Nie vorher Ekkehardt Göpelt Hans Kunze Michael Niekammer
Nie war es so Lili Iwanowa Arnold Fritzsch Dieter Schneider
Nie Zeit Matthias Tost Matthias Tost Kirsten Steineckert
Nimm dich in acht vor blonden Frau´n Hanna-Maria Fischer Friedrich Hollaender Friedrich Hollaender/Richard Rillo 8 56 108
Noch nicht gebor´n Dou Report H. Krischkowsky Mario Hempel 5 56 103
Novemberwind Aniko Peter Paulick Ingeburg Branoner
Nun gibt´s ein Wiederseh´n Anne Mehner Lothar Kehr Dieter Schneider
Nur du und ich Dean Reed Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Nur mit dir Ekkehardt Göpelt Hans Kunze Michael Niekammer
Nur so ein Gefühl Katrin Steinhöfel Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Parties Rockhaus 8 56 085
Pflanzt einen Baum Angelika Weitz G. Fischer Helmut Baierl 5 56 103
Pop-Gymnastik Beppo Küster Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 4 56 576
Prelude Bayon 8 56 139
Presto, presto Duo Rommé Bernd Wefelmeyer Monika Jacobs 4 56 590
Psycho Silly 8 56 069
Ramonas Lied Conny Strauch
Regen fiel ins Paradies Olaf Berger Olaf Berger Dieter Schneider 8 56 253
Remmi-demmi bei Emmi Bernd Dewet Horst Krüger Bernd Dewet
Rock´n Roll ist mein Begleiter Puhdys 4 56 583
Romeo und Julia Hans-Jürgen Beyer Arndt Bause Birgit Graf 8 56 207
Rondo, Finale Bayon 8 56 139
Rosa will in die Stadt Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Rost im Toaster Holger Biege Holger Biege Holger Biege Polydor
Rot ist der Mohn Sabine Becker Roland Kühne Monika Jacobs
Ruf mich, ich komm Mark Matthias Nico Hollmann Dieter Schneider
S E Julius Krebs 8 56 125
Sag leb wohl Dieter Dornig Siegfried Schulte Günter Wedde 5 56 129
Salz der Erde Peter & Paul Peter Paulick Ingeburg Branoner 8 56 129
Saravann Bayon 8 56 139
Satt zu essen Pension Volkmann 8 56 175
Schade Ines Adler Peter Paulick Dieter Schneider
Scharlatan Katrin Steinhöfel Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Schattenbild City 8 56 081
Schau dich doch um Monika Herz Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 232
Schenk uns noch einmal ein Regina Thoss Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 4 56 591
Scherbengericht Jan Spitzer Helmut Frommhold A. Waldzer
Scherbengesicht Gonda Streibing Horst Krüger Wolfgang Tilgner
Schlaf, mein Sohn Reform 8 56 176
Schlaflose Nächte Michael Hansen Michael Hansen Maria Zajonz
Schnee und Erde Stern Meißen 8 56 107
Schön, schön ist die Welt Marina Wils Hans Kunze Fred Gertz
Schöner fremder Mann Kerstin Rodger Athena Hosey dt.: Jean Nicolas 8 56 142
Schöner Gigolo Hanna-Maria Fischer Leonello Casucci Julius Brammer 8 56 108
Schwimmste mit ? Paul Schröder Helmut Nier Willy Schüller
Seh ich den Abend kommen Dina Straat Andreas Bicking Fred Gertz
Sei wieder du Uschi Brüning Michael Schneider Gisela Steineckert
Sie ist mein Uwe Peschke Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch
Sie ist wie ein Tresor Heinz-Jürgen Gottschalk Heinz-Jürgen Gottschalk Karola Rosbund
Sie liebt dich, yeah, yeah, yeah (Medley) Achim Mentzel 8 56 116
Sieben Jahre G.E.S. Arndt Bause Dieter Schneider 8 56 223
Sieben Tage, sieben Nächte Evelin Hartmut Schulze-Gerlach Evelin Merzdorf
Sing ein Lied Adina Adina Buder Katherina Koch
Sing jeden Tag ein Lied Friederike Doreen Georg Möckel Dieter Schneider
Singe von Liebe Fred Frohberg Günther Kretschmer Willy Schüller
So ´ne kleine Frau Silly 8 56 069
So allein in der Nacht Lili Iwanowa Arnold Fritzsch Dieter Schneider
So grau und flau Dina Straat Andreas Bicking Fred Gertz
So hoch City 8 56 081
So leb wohl Wolfgang Thomasius Christian Burkhardt Monika Jacobs
So wie ein Leuchtturm in der Nacht Gaby Rückert Thomas Natschinski Ingeburg Branoner 4 56 580
So wie nie Mark Matthias Nico Hollmann Dieter Schneider
So wird´s nie wieder sein Hanna-Maria Fischer Gerhard Winkler Bruno Balz 8 56 108
Solaris Key 8 56 125
Soll der erste Kuss der letzte sein Kathrin Fischer Wolfram Schöne Bernhard Bohlke
Sonne, hallo Jens Heller Siegfried Schulte Michael Niekammer
Sonne, Mond und Sterne Silvia Kottas Wolfgang Kähne Fred Gertz
Sonnenregen Hans-Hasso Stamer 8 56 125
Sonntag im Fischerkietz Paul Schröder Siegfried Jordan Dietmar Lange 8 45 322
Spielverderber Inka Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 188
Sport frei ! Helga Hahnemann Arndt Bause verschiedene Zitate
Stadtlandschaft Electra 8 56 155
Starmädchen Stern Meißen 8 56 107
Stehaufmännchen Reform 8 56 176
Stein um Stein City 8 56 081
Steinernes Herz Andreas Holm Schulze-Gerlach Schulze-Gerlach 8 56 110
Steppke Wolfgang Paulke 8 56 125
Sterne hoch am Himmel Fred Frohberg Siegfried Jordan Siegfried Kühnert
Stille Pankow 8 56 097
Stimmung in der Alten Försterei Achim Mentzel Harry Jeske Harry Jeske
Strandgut Reform 8 56 176
Such mir ´ne Braut mit ´nem Motorrad Wahkonda 8 56 149
Sunny boy Kerstin Rodger Arndt Bause Wolfgang Brandenstein
Tango Steffi Bergen Siegfried Schulte Wolfgang Brandenstein
Tanze mit mir in den Morgen Norbert Gebhardt Karl Götz Kurt Hertha 8 56 142
Tänzer Reform 8 56 176
Taufrisch Stern Meißen 8 56 107
Tausend Hände Berluc 4 56 587
Tausendmal schöner Gerd Christian Klaus Hugo Dieter Schneider
Telefon Conny Strauch Walter Kubiczeck Karin Kersten
Teuflisch Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan 8 56 143
Traumlos M Jones Band 8 56 149
Traumpaar Eva-Maria Pieckert Arnold Fritzsch Werner Karma
Traumtyp adé Anett Navall Nico Hollmann Dieter Schneider
Treat me right Big City Blues Band 8 56 115
Trinkerheilanstalt Pankow 8 56 097
Tür an Tür Christine Wachholz & Klaus Nowodworski Walter Kubiczeck Karin Kersten
Turnschuhballett Hans-Hasso Stamer 8 56 125
Uhren ohne Zeiger Reform 8 56 176
Und der Schnee deckt warm die Erde zu Julia Axen Wolfgang Kähne Horst Kopsch
Und es blühen die Rosen Bisser Kirow Manfred Gustavus Jürgen Crasser
Und etwas Poesie Vera Schneidenbach Bernd Hauswurz Willie Hampel
Und jeden Sommer blüht der Mohn Lili Iwanowa Mitko Schterev dt.: Dieter Schneider
Unsre Kinder Katrin Lindner Sieghart Schubert Ingeburg Branoner
Unterwegs nach Hause Electra 8 56 155
Valse Bayon 8 56 139
Vergiss mich Rockhaus 8 56 085
Viola, Viola Peter Wieland Gerd Natschinski Robert Romanus
Volkslieder-Potpourri Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi 8 56 156
Vor Ort Pension Volkmann 8 56 175
Wackelkontakt City 8 56 081
Wahnsinn, wie er wieder aussieht Brigitte Stefan Frank Zückmantel Brigitte Stefan
Wandersmann Thomas Lück Peter Meyer/Dieter Birr Dieter Birr
War´n wir nicht doch noch Kinder Peter Ehrlicher Lothar Kehr Dieter Schneider 8 56 292
Warum immer nur sonntags Hartmut Eichler Hans Kunze Dieter Lietz 8 56 435
Was eine Frau im Frühling träumt Hanna-Maria Fischer Walter Kollo Willi Kollo 8 56 108
Was erleben Chris Doerk Gerd Natschinski Jürgen Degenhardt
Was fang ich an Stern Meißen 8 56 107
Was ich am liebsten wüsste Manfred Gorr Horst Krüger Gisela Steineckert
Was ich brauch Torsten Schröder Rainer Neumann Ed Stuhler
Was ich liebe Reform 8 56 176
Was ich will Eva-Maria Pieckert Andreas Bicking Fred Gertz
Was ist für mich Liebe Lutz Heinrich Lutz Heinrich Michael Meyer
Was soll der Spaß Jens Heller Siegfried Schulte Dieter Schneider
Was wird denn nun Peter Albert Frank Schöbel Wolfgang Brandenstein
Was zählt mehr Hartmut Eichler Wolfram Schöne Dieter Schneider
Weihnachten in Familie Familie Frank Schöbel Frank Schöbel Gisela Steineckert
Weil es schön war Regina Thoss Joachim Dannenberg Dieter Lietz
Weißer Holunder Evelin Theo Moehrens Eddy Ernst 8 56 142
Weißer Schimmel Pension Volkmann 8 56 175
Weißt du noch, Geraldine Jürgen Hart Tobias Künzel Jürgen Hart 4 56 573
Wenn der Wind nicht wär´ Julia Axen Ralf Petersen Dieter Schneider 8 56 355
Wenn dich dein Prinz nicht küsst Klaus Sommer Rudi Werion Dieter Schneider
Wenn die Liebe nicht wär´ Fred Frohberg Wolfgang Kähne Ursula Upmeier
Wenn die Mädchen Bummeln geh´n Ljupka Dimitrovska traditional dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Wenn du glaubst was du denkst Kathrin Andrée Hans Kunze Michael Niekammer
Wenn du kommst, bist du da Gerd Christian Arnold Fritzsch Dieter Schneider
Wenn ich Münchhausen wär´ Horst Köbbert Wolfram Schöne Dieter Schneider
Wer die Liebe kennt Monika Herz Arndt Bause Wolfgang Brandenstein 8 56 232
Wer hält das aus H & N Flesch / Endlich Dieter Schneider
Wer nicht lacht und nicht weint Gerd Christian Arnold Fritzsch Dieter Schneider
Wer nicht zeigt, wen er liebt Anne Mehner Lothar Kehr Dieter Schneider
Wer träumt denn nicht Miro Fabian Ralf Petersen Dieter Schneider
Wetten, du willst Pankow 4 56 574
Wie die Zeit Uschi Brüning Eberhard Weise Gisela Steineckert
Wie du mir Martina Penzoldt Siegfried Schulte Dieter Schneider
Wie ein Baum Hans-Jürgen Beyer Arndt Bause Dieter Schneider 8 56 207
Wie ein Fieber Zenit 8 56 115
Wie ein Schrei H & N N.Endlich/H.Flesch Dieter Schneider 8 56 131
Wie kannst du geh´n Gerd Christian Arnold Fritzsch Dieter Schneider
Wie lang ist das her Michael Hansen Michael Hansen Dieter Schneider
Wie lang´ noch Rockhaus 8 56 085
Wie unter Schock Eva-Maria Pieckert Arnold Fritzsch Werner Karma 8 56 131
Wieder mal ´ne Hochzeitsnacht Manfred Gorr Horst Krüger Gisela Steineckert
Wieder mal fliegen Electra 8 56 155
Wieder sinkt die Nacht hernieder Ernst-Barnetz-Chor Wolfgang Kähne Jochen Petersdorf
Wiedergesehn Torsten Schröder Rainer Neumann Ed Stuhler
Wieviel Liebe Puhdys 4 56 583
Will nur tanzen Ines Zielinski Arnold Fritzsch Dieter Schneider
Willamal Rockhaus 8 56 085
Winterzeit zwischen dir und mir Dagmar Frederic Ralf Schmidt Ralf Schmidt
Wir fliegen mit dem Wind Frank Schöbel Rainer Oleak Rainer Oleak 4 56 586
Wir halten zusammen Dagmar Frederic Michael Hansen Dieter Schneider
Wir schreiben uns Manfred Gorr Horst Krüger Gisela Steineckert
Wir sind die neuen Tipser Duo Rommé Ladislav Staidl dt.: Monika Jacobs 8 56 110
Wir sind die Sonne Stern Meißen 8 56 107
Wir wollen niemals auseinandergehen Monika Herz Michael Jary Bruno Balz 8 56 142
Wo bleibt die Zeit Sabine Bruhns Wolfram Schöne Dieter Schneider
Wo der Wildbach rauscht Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Wo es riecht und wo es raucht Ljupka Dimitrovska & Ivica Serfezi Nikica Kalogjera dt.: Gerd Halbach 8 56 156
Wo gehen wir am Samstag hin Achim Mentzel Achim Mentzel (+Volklore) Alfons Wonneberg 8 56 116
Wo sind die Märchen hin Aniko Peter Paulick Ingeburg Branoner
Wolkenkinder Tina Alexander Jereczinsky Tina
Wolkenkinder Petra Zieger Andreas Schulte Katherina Koch 4 56 592
Woll´n wir doch mal seh´n Gonda Streibig Horst Krüger Wolfgang Tilgner
Woll´n wir zu mir geh´n Wahkonda 8 56 149
Yeah, yeah, yeah Duo Rommé Wagner dt.: Monika Jacobs 4 56 590
Yes Sir Hanna-Maria Fischer Ralph Benatzky Ralph Benatzky 8 56 108
Zärtlichkeit Ute & Jean Christoph Martin Dieter Schneider 4 56 589
Zaubertraum Cantus-Chor Arnold Fritzsch Werner Karma
Zeig dein Gesicht Berluc 4 56 587
Zicke, zacke, ram-bam Uwe Peschke Arnold Fritzsch Arnold Fritzsch
Zur Liebe gehör´n immer zwei Jutta Freitag Lothar Kehr Katherina Koch
Zusammensein Giso Weißbach Raimond Erbe Ed Stuhler
Zwei handvoll Träume H & N H. Flesch / N. Endlich Dieter Schneider 4 56 599



Weiter zu -1984- oder -1986-