Babylon

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
„Babylon“ ist eine Berliner Hardrock-Band, die 1975 in Berlin gegründet wurde. 1989 löste sie sich auf.

Gründungsmitglieder:
Dieter Wiesjahn (Bass)
Victor Heyse (Gesang)
Bernd Bangel (Gitarre, Gesang)
Harald Wittkowski (Keyboards)
Bernd Schwitzke (Schlagzeug)

Weiter spielten bei „Babylon“:
Hilmar Holz, Andrej Horvath, Bela Ujlaki, Michael Hein, Frank Powileit,
Christian Weise, Manfred Hennig, Wolfgang Fuchs, Horst Trumpelmann,
Detlef Volquarsten, Wolfgang Densky, Hubert Ranft, Carsten Heinrich.


Titelliste
Titel Jahr Quelle
Alles Gute 1984 8 56 084
Auf und ab 1988 8 56 298
Dynamit 1988 8 56 298
Freitagabend 1988 8 56 298
Geisterstunde 1988 4 56 601
Gestern kamst du 1976 Rundfunkaufnahme
Gib Gas und komm 1983 8 56 014
Ha-Jo-Jo 1988 8 56 298
Hinter Glas 1988 8 56 298
Ich singe gerne Lieder 1976 Rundfunkaufnahme
Jeder Abend 1976 Rundfunkaufnahme
Lebe wohl 1988 8 56 298
Mono Poli 1984 8 56 038
Speed King 1988 8 56 298
Tschernobyl 1988 8 56 298
Tshigiten-Legende 1976 Rundfunkaufnahme
Wir rocken los 1988 4 56 601