Express

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Die Gruppe „Express“ wurde 1972 in Berlin gegründet. Um 1989 löste sie sich auf.


Gründungsmitglieder:
Ernst Lemke (Gesang, Keyboard, Violine, Saxophon)
Heinz Zilliges (Gitarre, Percussion)
Peter Kümmele (Bass)
Rainer Franz (Schlagzeug)


Zeitweise mit dabei waren:
Peter Tschernig, Peter Berliner, Thomas Wagner, Klaus Neumayer, Rainer Nawrath, Lutz Forstbauer,
Wolf Dieter Binge, Axel R. Spatt, Bobby Görke, Heinz Prüfer.


Titelliste
Titel Jahr Quelle
An meiner Seite 1981 Rundfunkaufnahme
Die Frau ist kein Geheimnis 1975 Rundfunkaufnahme
Ein Wigwam steht in Babelsberg 1975 4 56 189
Eine Band mit Haut und Haar 1980 Rundfunkaufnahme
Einen schönen Sonntag 1981 Rundfunkaufnahme
Fort für einen Abend 1979 Rundfunkaufnahme
Für den toten Freund 1974 Rundfunkaufnahme
Höher hinaus 1982 Rundfunkaufnahme
Ich hab´ zu Haus´ … 1978 4 56 313
Ich hab´ zuhaus 1977 Rundfunkaufnahme
Leben, um ein Mensch zu sein 1973 8 55 338
Liebling, ich verspeise dich zum Frühstück 1977 4 56 272
Lied von den Wegen 1974 Rundfunkaufnahme
Manche Feuer brennen 1974 Rundfunkaufnahme
Manchmal treffen sich zwei Leben 1975 4 56 189
Nach Havanna 1977 Rundfunkaufnahme
Nimm die Nacht in deine Hände 1979 8 55 693
Nur mit Inserat 1982 Rundfunkaufnahme
Petrus, stell die Sonne ab 1976 4 56 219
Roll mich zurück in den Fluss 1982 Rundfunkaufnahme
Schlaf schön, Rosmarie 1977 4 56 313
Schlafenszeit 1975 8 55 468
Sehnsucht 1976 Rundfunkaufnahme
Sie war ein großes Mädchen 1977 4 56 272
Sternenpaar 1980 Rundfunkaufnahme
Tingelingelei 1977 Rundfunkaufnahme
War kein Traum 1979 Rundfunkaufnahme
Was die Dummheit anbetrifft 1982 Rundfunkaufnahme
Wenn einer geht 1980 Rundfunkaufnahme
Wenn Musikanten heimwärts fahren 1976 4 56 219
Zeig mir 1979 Rundfunkaufnahme