Gruppe "2 + 1"

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Gruppe „2 + 1“ wurde 1971 als Popband mit Folk-Einflüssen in Warschau gegründet. Bald schon
wurden mehrere ihrer Lieder in Polen sehr populär und eroberten vordere Plätze der Hitparaden. 
Ab 1972 sangen sie auch Titel in deutscher Sprache in Berlin ein. Vier davon erschienen auf
AMIGA-Schallplatten. Weitere Aufnahmen wurden in anderen Ländern der Welt veröffentlicht. 
Anfang der 80er Jahre veränderte die Band sowohl ihre Besetzung, als auch ihren musikalischen Stil.
Der plötzliche Tod von Janusz Kruk beendete 1992 die Existenz dieser erfolgreichen polnischen Gruppe.
Ein Neustart erfolgte 2002 in neuer Besetzung.


Bandmitglieder:
Elzbieta Dmoch (voc, fl) 1971 bis 1992
Andrzej Rybinski (voc, git) 1971
Andrzej Krzysztofik (voc, bg, harp) 1971 bis 1976
Cezary Szlezak (voc, sax, kl) 1996 bis 1992
Janusz Kruk (voc, git) 1971 bis 1992
Marek Sniec (g) 1978 bis 1982
Krzysztof Slotkowicz (g) 1982 bis 1992
Boguslaw Mietniowski (bg) 1982 bis 1992
Tomasz Rostkowski (key, vio, git, bg) 1973
Waclaw Laskowski (dr) 1982 bis 1992


Titelliste
Titel Jahr Quelle
Bald ist wieder Winter 1974 Rundfunkaufnahme
Chodz, pomaluj moj swiat 1972 AMIGA 8 55 394
Der letzte Brief 1977 Rundfunkaufnahme
Die nicht so schönen Mädchen 1978 Rundfunkaufnahme
Dieser Tag 1976 Rundfunkaufnahme
Feuer lodern in der Schmiede 1978 Rundfunkaufnahme
Fröhliches Fräulein 1972 Rundfunkaufnahme
Hej, ich fang´ den Sommer 1973 AMIGA 8 55 340
Herbst in der Stadt 1974 Rundfunkaufnahme
Heuernte 1972 AMIGA 8 55 335
Hula lula night 1983 Rundfunkaufnahme
Im Groschenroman 1980 Rundfunkaufnahme
Insel der Kinder 1976 Rundfunkaufnahme
Juz nie bede taki glupi 1972 Rundfunkaufnahme
Kalenderblätter 1978 Rundfunkaufnahme
Mädchen, ihr Mädchen 1972 Rundfunkaufnahme
Oh leili lo 1979 Rundfunkaufnahme
Ohne Geld 1976 Rundfunkaufnahme
Pflanz´ Bäume 1974 Rundfunkaufnahme
Rocky doctor 1983 Rundfunkaufnahme
Sailing 1976 Rundfunkaufnahme
Schlafe ein und fang die Träume 1975 AMIGA 4 56 102
Sei so frei 1975 AMIGA 4 56 102
Seidenweich 1973 Rundfunkaufnahme
Steh´ auf, suche den Tag 1976 Rundfunkaufnahme
Stern eines Tages 1976 Rundfunkaufnahme
Sto lat (Hundert Jahre) 1976 Rundfunkaufnahme
Such´ den Tag 1973 Rundfunkaufnahme
Suite & Der Schauspieler 1976 Rundfunkaufnahme
Tief im Herzen 1976 Rundfunkaufnahme
Träume adieu 1984 Rundfunkaufnahme
Unbekannter Weg 1972 Rundfunkaufnahme
Und wieder holt ein Auto 1977 Rundfunkaufnahme
Wer geht mit uns durch die Welt 1973 Rundfunkaufnahme
Wie der kleine Räuber bezwungen wurde 1972 Rundfunkaufnahme
Wiegenlied für den Sohn des Räubers Harnas 1972 Rundfunkaufnahme
Wir kommen eines Abends wieder 1973 Rundfunkaufnahme