Margot Friedlaender

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
MargotFriedländer.jpg

Margot Friedlaender (auch Friedländer) wurde 1917 in Berlin geboren. Ihr musikalisches Talent wurde besonders von der Mutter gefördert. Bereits mit vier Jahren trat sie in Humperdincks "Hänsel und Gretel" auf und mit neun Jahren sang sie in einem Kinderchor. Da ihr Vater Jude war, konnte sie während der Nazi-Zeit nicht legal auftreten. Nach Kriegsende fand sie schnell Anschluss an das RBT-Orchester und sang vorwiegend swingende Lieder, auch mit anderen Orchestern ein. Obwohl sie ihren Wohnsitz in West-Berlin hatte, kam es zu vielen Rundfunk- und AMIGA-Produktionen im Osten der Stadt. Mit dem Bau der Mauer 1961 brach diese Möglichkeit weg und im Westen war sie wenig bekannt. Erst nach 1990 war sie wieder zu hören und nahm sogar 1996 beim MDR einige neue Lieder auf. Margot Friedlaender (verheiratet: Riemann) verstarb Ende 1998.

Titelliste

Titel Jahr Quelle Komponist Texter
Alle Straßen führen heim zu dir 1956 AMIGA 150 285 Max Spielhaus Hans-Georg Herde
Am Zuckerhut 1949 AMIGA 1207 Ernst Fischer Kurt Feltz
Der Mond hält seine Wacht 1956 AMIGA 150 562 Piro Jerez Kurt Feltz
Die Wellen erzählen 1951 AMIGA 1322 Siebert Paul Hans Kaether
Ein Chanson aus Paris 1949 AMIGA 1226 Theo Ferstl Ralph Maria Siegel
Ein Stern am Himmelszelt 1957 AMIGA 150 642 Gerhard Honig Ursula Upmeier
Ein Wind geht über den See 1950 Rundfunkaufnahme
Eine Hand voll bunter Träume 1948 AMIGA 1183 Helmut Gardens dt.: Helmut Kießling
Einen guten Kameraden 1958 AMIGA 1 50 635 Ring Hansen
Heute Nacht, Signorina 1951 AMIGA 1323
Ich werde dich nichts fragen 1956 AMIGA 150 274 Gerd Natschinski Gerd Natschinski
Im Hafen von Adano 1948 AMIGA 1212 Don Pelose dt.: Kurt Felz
In einer Sommernacht 1950 Rundfunkaufnahme
Irgendwo in Calabamba 1949 AMIGA 1213 Helmut Gardens Margot Friedländer
Jeden Abend muss ich zärtlich an dich denken 1956 AMIGA 150 562 Martin Hattwig Max Spielhaus
Jim Cowler - Melodien (1) 1956 AMIGA 5 50 032 Jim Cowler
La mer 1949 AMIGA 1267
Liebe ohne Grenzen 1949 AMIGA 1212 Helmut Gardens dt.: Bruno Balz
Mit dem Kuss fängt es an 1949 AMIGA 1207 Walter Dobschinski Leo Breiten
Mit Musik geht alles besser (2) (Medley) 1957 AMIGA 5 50 033 mehrere mehrere
Musik klingt leise durch die Nacht 1949 AMIGA 1226 Helmut Gardens B. Elsner
Nur ein Kuss 1955 AMIGA 150 273 Horst Müller Siegfried Osten
Perl-Fischerlied (Vaya con dios) 1955 AMIGA 150 273 Larry Russel dt.: Kurt Feltz
Tennessee-Waltz 1952 Redd Stewart dt.: Theo Hansen
The man I love AMIGA 150 131 George Gershwin Ira Gershwin
Träum von mir 1948 AMIGA 1183 Helmut Gardens Helmut Gardens
Was kann der Mond dafür 1948 Helmut Gardens Helmut Gardens
Wenn zwei wie du und ich (1) AMIGA 1 50 274 H. Müller Siegfried Osten



(1) mit Klaus Gross

(2) mit U.von Medvey, K.Gross, F.Frohberg, P.Schröder