Passion

Aus DDR-Tanzmusik
Wechseln zu: Navigation, Suche
1975 wurde in Nebra (Sachsen-Anhalt) die Gruppe „Passion“ gegründet. Sie profilierte sich
mit einem für die Rockmusik dieser Zeit ungewöhnlichen Stil und durch den Einsatz untypischer
Instrumente. 1984 löste sich die Band auf.


Gründungsmitglieder:
Karsten Knabe (Gesang)
Wilfried Gutjahr (Gesang, Flöte, Keyboards)
Rainer Trautmann (Gesang, Gitarre, Flöte)
Ulrich Mücke (Bass, Flöte)
Ulrich Schroedter (Violine, Flöte, Keyboard)
Gunter Lutze (Schlagzeug)

Weitere Bandmitglieder:
Lutz Salzwedel, Holger Jahn, Detlev Kriese.


Titelliste
Titel Jahr Quelle
Apfellied 1981 8 55 805
Drei Musketiere 1982 Rundfunkaufnahme
Kerzenschein 1981 8 55 805
Knopf ans Ohr 1982 Rundfunkaufnahme
Morgendämmerung / Herzallerliebstes Mädel 1979 8 55 660
Musette de Taverne 1982 Rundfunkaufnahme
Zerplatzt 1982 Rundfunkaufnahme